Mittwoch, 27. Juli 2016


Hallo meine Lieben!

Frisch, erholt und mit vielen neuen Ideen und schönen Projekten im Gepäck tauche ich wieder aus dem Urlaub auf! Mit einem neuen Möwenbild, frisch geschossen :-D.

Ab morgen geht es wieder so richtig los, mit einem schönen Nähprojekt und einer kleinen Verlosung dazu! Wiederkommen lohnt sich also ;-).

Bis morgen dann!

Liebe Grüße
Christina

Freitag, 8. Juli 2016

Dienstag, 5. Juli 2016

Dinos und EIN Drache zum 5. Geburtstag

Nun haben wir schon Juli!
Bereits im April hatte der kleine Spatz seinen 5. Geburtstag...

So lange habe ich mich auf den Geburtstag vorbereitet. Der kleine Chef hatte schon ziemlich genaue Vorstellungen davon, wie sein Geburtstag werden sollte. Da gönnt man sich lieber etwas mehr Vorlaufzeit, um alle Sonderwünsche berücksichtigen zu können.

Für sein neues Geburtstagsshirt wünschte er sich natürlich Dinosaurier!

Donnerstag, 30. Juni 2016

gleiches Schnittmuster - neuer Ausschnitt

Nachdem ich von meinem Schnittkopierer-T-Shirt so begeistert war habe ich mich direkt ans das nächste Shirt gemacht!

Nur habe ich ungern immer wieder das gleiche und habe deswegen ein bisschen am Ausschnitt gespielt.

Ich war schon immer begeistern von schönen Rückansichten, darum hat mein zweites Shirt einen Rückenausschnitt bekommen.

Dienstag, 28. Juni 2016

Zum Geburtstag - geplottet

Am 16.6. war wieder einer unserer Geburtstagswichteltermine dran.

Also mit anderen Worten - Tina hatte Geburtstag!

Dieses Mal wollte und musste ich unbedingt etwas besser vorbereitet sein!

Aber es ist echt immer wieder gar nicht leicht, sich etwas schönes auszudenken, mit dem man einer anderen guten Näherin eine Freude machen kann!

Irgendwann bin ich dann ein paar schöne Ideen zum Plotten gestoßen! Die wollte ich sofort ausprobieren und sie gaben die perfekten Geschenke ab!

Donnerstag, 23. Juni 2016

geliebte Schrankleichen...

Manchmal, da kauft man sich ein Teil, dass man totaaaal toll findet und dann kann es passieren, dass es Zuhause/nach dem Urlaub/eine Woche später irgendwie doch nicht so toll ist...

So war es mit mir und dem maritim-gestreiften Jerseykleid.

Im Urlaub an der Nordsee brauchte ich UNBEDINGT so ein blau-weiß gestreiftes Kleidungsstück! Ich konnte aber nichts so richtig finden, dass mir nicht zu teuer war und mir gefallen hat.
Dieses Jerseykleid fand ich toll.
Leider gab es das nicht mehr in meiner Größe - aber hey, was solls?! Geht schon!

Naja, einmal angehabt und dann gemerkt - neee, geht nicht. Geht gar nicht! Super Wurstpelle hoch zehn!

Ich war dann schon einmal kurz davor, es für ein Shirt für den Zwerg zu zerschneiden, konnte es aber an dem Tag nicht finden!

Vor Kurzem bin ich dann wieder darauf gestoßen (es hing unter anderen Kleidern auf einem Hosenbügel). Zufällig hatte ich gerade einen gestreiften Jersey gekauft und da machte es *pling*.

Da lässt sich noch was draus machen!

Mittwoch, 22. Juni 2016

Schnittkopierer mit Statement

Da sucht man jahrelang nach DEM Schnittmuster.
Zwischendurch denkt man immer mal: der isses! Und dann wieder: neee, doch nicht.

So sammeln sich mit der Zeit tausend Schnittmuster an und tausend Schrankleichen...

Und dann plötzlich, stolpert man ganz plötzlich und ganz unverhofft über genau das, wonach man immer gesucht hat!

Ich hab so ne kleine Tradition: schon seit Jahren kaufe ich mir an jedem Ort, den ich besuche, ein Kleidungsstück - quasi den Urlaub/Ausflug zum Anziehen für Zuhause.

Genau dieser Tradition folgend habe ich mir auch in Mannheim ein Shirt gekauft. Ganz schlicht, in schwarz, mit einem cleveren Aufdruck.

Und was soll ich sagen: ich habe mich in noch keinem anderen Shirt jemals so wohl gefühlt, wie in diesem!

Da isser!

DER Schnitt.

Also: Geschenkpapierrolle geschnappt und abgepaust!