Donnerstag, 26. April 2012

Wenn das Baby krank ist...

und ganz viel schläft und Papi auch den ganzen Tag nicht da ist, dann hat Mami Zeit zum Nähen ;-)

Zum Glück hat der Kleine nur etwas Schnupfen und ist ein bisschen schlapp. Denn so schläft und schläft er wie ein Stein und das hat man heute gemerkt:

*Trommelwirbel*

Ich habe meinen "kreativen Anfall" zur Vollendung gebracht und am Ende ist sogar mehr dabei raus gekommen,  als ich erwartet habe.

Hier erstmal der Probeschnitt zum ersten Stück. 

Ein Damenshirt nach eigenem Design und selbstgetüfteltem Schnitt. Mit Raffung an den Schultern und unterm Busen. 

Für den ersten Versuch schon mal nicht schlecht :-)


Nachdem ich dann noch etwas am Schnittmuster rumgebastelt habe und heute glücklicherweise meine Stofflieferung ankam ist am Ende dieses schöne Stück hier entstanden.

We proudly present:

FARBE!!!


Ich weiß nicht so genau wie, aber irgendwie ist mir die Schulterraffung abhanden gekommen... Am Saum habe ich dieses Mal ein Schrägband angesetzt.



Und weil ich gerade so schön in Fahrt war, ist nebenbei noch diese Hose entstanden. Aus einer alten Cordhose, die ich im Schrank meines Mannes gefunden habe. Inspiriert durch die wunderschönen Pumphosen von Ostseekinder. Und sie passt perfekt und wurde auch schon auf Sandkastentauglichkeit geprüft. Davon werden noch eine folgen!


Ausserdem gab es heute noch eine U-Hefthülle in verbesseter Form.


Und Windeltasche - die Zweite.


Zum Abschluss und weils so schön war hab ich noch schnell ein Schnullerband in unserer neuen Lieblingsfarbe Türkis für meinen Kleinen gezaubert. Damit der Schnuller immer passend zum Outfit angebunden wird ;-)


Kommentare:

  1. Ich muss gestehen, dass mir bei Deinem Oberteil der Probestoff besser gefallen hat, aber dafür ist der Schnitt wirklich super toll!

    Die Hose gefällt mir auch sehr gut!

    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Also mir gefällt dein neues Shirt richtig gut. Steht dir super! Ich wäre nur nicht so mutig so etwas buntes anzuziehen. :-D
    Die anderen Sachen sind auch toll geworden. Beneide dich um deine freie Zeit, wenn Emma krank ist, schläft die trotzdem nicht :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke!

      also mein motto des jahres lautet FARBE FARBE FARBE! ;-) war ja nun schon beim elefantenstöffchen mutig und das ist mein lieblingsshirt geworden.

      langweilig kann ja jeder und ich steh einfach auf diese bunten stoffe.

      Löschen
    2. Wie gesagt, dir stehen die Sachen echt super. Und von den Farben her ist es auch voll mein Geschmack, ich bin nur ein schisser :-D

      Löschen
  3. Ich finde z. B. gerade die Farbe so klasse an dem Shirt. Der Stoff und die Farbzusammenstellung gefallen mir total gut! Aber auch die anderen Sachen sind klasse geworden!
    Die Pumphose aus Cord find ich auch toll, denn so kann man sie auch mal außerhalb der eigenen vier Wände tragen!

    Mach weiter so!!!!

    VLG Steffie

    AntwortenLöschen