Freitag, 25. Mai 2012

Sonntagsoutfit für den Spatz

Nun ist auch das Outfit für den Kleinen fertig geworden, der soll ja auch schick zur Konfirmation sein ;-)

Und weil man ja nie so genau weiß, was das Wetter mit uns vorhat gibts gleich zwei! Einmal kurz und einmal lang. So kann Spatzi am Sonntag wetterunabhängig schick zur Konfirmation erscheinen ;-)

Hier die kurze Variante aus Frösche-Feincord und mit Seitentaschen.


Auf der einen Tasche ist eine Applikation der Fliege vom Stoff.


Und auf der anderen Tasche eine vom Frosch.


Die lange Version ist aus dem gleichen Stoff aber mit einer Tasche vorn


und einer Tasche hinten. 


Die Hosenbeine sind komplett gefüttert, damit man sie hochkrempeln kann, und um einige Zentimeter gekürzt... Ob die Hosen aber passen, kann ich erst morgen testen, wenn Spatzi wieder aus dem Bett kommt.


LG FiLuMa

Kommentare:

  1. Ui, die ist voll süß geworden!! Ich glaub ich komme nicht drum rum, mit auch das E-Book zu holen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön und das stöffchen hab ich auch
    das find ich total süß

    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Stoff ist in echt noch süßer, der lohnt sich und mein Meter ist leider für beide Hosen drauf gegangen.
      Und dieses Mal passen die Hosen auch auf Anhieb.

      Löschen
  3. Oh, die Hose ist toll geworden! Mit dem Stoff hab ich auch schon oft geliebäugelt!!
    Sehr sehr süß!

    AntwortenLöschen
  4. Welche Größe hast du denn ausgewählt? Bzw. welche Kleidergröße trägt dein Kind?

    Ich habe gerade größe 80 zugeschnitten...und es kommt mir sooo riesig vor ;-)

    lg Heldenmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also er trägt 80/86. Bei der ersten Hose habe ich 80 genommen, die war aber vom Oberkörper zu klein. Jetzt habe ich 86 genommen und obenrum passt sie perfekt. Die lange Hose habe ich allerdings an den Beinen um etwa 8cm gekürzt. SO passt sie, sonst wär sie einen gefühlten Kilometer zu lang ;-)
      Aber ich finde auch, Latzhosen sehen immer total riesig aus.

      Löschen
  5. ich finde, der Schnitt fällt eher recht klein aus! Zumindest in der kurzen Variante, die lange habe ich nicht genäht.
    Aber mein Kleiner trägt eher noch die 80 und ich hab die kurze Hose in 86 genäht. Sie sitzt am Schritt echt eng, so dass ich das SM jetzt ein bisschen vergrößert habe.

    AntwortenLöschen
  6. Na dann bin ich jetzt mal gespannt, wie die passen wird, die ich jetzt nähe...

    Mein Sohn trägt 74/80, ist aber sehr schmal gebaut ... ich mache jetzt mal die in Gr. 80 und werde morgen früh wahrscheinlich heulen, weil sie auf Anhieb nicht passen wird. Wir aber schon gegen 10h auf zur Familienfeier wollen, wofür die Hose eigentlich gedacht ist... (hach ja: man sollte eher mit sowas anfangen...aber das Wetter war doch so schööön)

    AntwortenLöschen