Donnerstag, 21. Juni 2012

Ich hoffe ihr seid von mir noch nicht genervt!

Ich bin nämlich immer noch nicht fertig für heute! 

Das Wetter hat mich heute offenbar beflügelt.

Kleine Fototour durch meinen Garten gefällig? Die Rose habt ihr ja schon gesehen.

Bei dem strahlenden Sonnenschein heute hat dann auch die Malve ihre ersten Blüten geöffnet.


Keine Ahnung was das ist, aber es ist bunt ;-)


Wunderschön und duftend: Lavendel. Hoffentlich überlebt ers, bisher hab ich jedes Jahr mehrere davon kaputt bekommen...


Und seit heute weiß ich: Schmetterlinge stehen auf Schnittlauch! Dieser hat sich gar nicht von mir stören lassen, während er genüsslich die Blüten schlürfte und kam sogar mehrmals wieder.


Der hat sich auch ganz wohl gefühlt, bis ich ihn geschubst hab, damit ich ihn von der Seite knipsen kann und nicht nur von unten ;-)


Und daaaann hab ich sogar noch was genäht.

Wie angekündigt, hier einmal Rock in BUNT!

So von vorn.


So von hinten.


Alle Freunde der geraden Nähte müssen nun stark sein.

Ich mag zwar auch gerade Nähte, aber manchmal mag ich es viel lieber wenn es ganz und gar nicht gerade ist. Der Dreifach-Zickzackstich hat es mir als Ziernaht sichtlich angetan! Und so durfte er an den Taschen


und am Saum zum Einsatz kommen. Diesen habe ich mit Schrägband versäumt.


Das wars jetzt aber wirklich! Mehr kommt heut nicht. Ich geh jetzt auf mein Sofa und werd was Schönes schlürfen - fleißig wie ich war hab ich mir das verdient :-D

LG FiLuMa

Kommentare:

  1. Genau diesen Stoff habe ich ebenfalls in einen Rock verwandelt:-)))) Deiner sieht aber um Meilen besser aus. ich hatte die Kellerfalte blöd gelegt und so eine Blume zerstört. DreifachZickZack => ebenfalls grosser Fan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, ich habe mir ewig darüber Gedanken gemacht, wie ich nun das Schnittteil positioniere, damit alle Blumen (vor allem die Schönen) gut aussehen.
      Ich danke dir für dein Lob!

      Löschen