Freitag, 1. Juni 2012

Sturmfreier Abend

Immer wieder freitags muss mein Mann abends noch arbeiten.

Aber alles schlechte hat auch seine positiven Seiten. Und so kann ich den Abend ganz für mich nutzen und in meinem Nähzimmerchen vor mich hinwerkeln.

Heute Abend hab ich drei Kleinigkeiten geschafft.

Ganz oben auf meiner Liste stand ein Geburtstagsgeschenk für meinen Mann. Aber damit hab ich mir keinen Gefallen getan. Was näht man einem Mann???

Viel ist bisher nicht dabei raus gekommen, nur diese Handytasche.


Als nächstes wollte ich endlich endlich endlich mal das passende Shirt zu der Hose nähen, die mir als "Fotomodel" für die Nähanleitung zur Pumphose gediehnt hat. Nun ist der Schlafanzug nach langer Zeit komplett.



Und weils so schön schnell und einfach geht hab ich mal wieder einen Body genäht. Ausnahmsweise mal nicht mit langen Ärmeln, sondern ganz ohne.


Nebenbei einen lieben Dank an Martha, die mir in ihrem Blog erklärt hat, wie man die Bildchen so schön hübsch herrichten kann :-D

LG FiLuMa



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen