Montag, 9. Juli 2012

Schnabelinas Sonnenschein

Leider gibt dieser Sommer bisher nicht so viele schöne Tage her. Aber wenn, dann richtig heiß. Und weil nicht nur das kindliche Köpfchen Schutz vor der Sonne sucht, habe ich mir nun auch einen Sommerhut genäht.

Der tolle Schnitt ist mal wieder von Schnabelina und wie immer kostenlos zu haben. Einfach wunderbar!

Ich habe für mich die kleine Krempe gewählt.


Und hinten mit Gummizug.



Heute hätte ich ihn schon gut gebrauchen können, war ein windiger, aber sonniger Tag. Leider ist er gerade erst fertig geworden. 

Allerdings ist mir vorhin dann dieses Schmuckstück von Rosenblüte über den Weg gelaufen.


Und weil diese Blüte so einmalig schön ist, darf sie nun schwimmender Weise ein paar Tage in meinem Wohnzimmer wohnen und uns erfreuen :-)


Ich hoffe sehr, dass ich zeitnah die Gelegenheit bekomme mein Hütchen auszuführen. Und falls die Sonne tatsächlich bei uns vorbei kommt, schicke ich euch ein paar Strahlen rüber!

Am Ende gibts von mir noch einen kleinen Ausschnitt, denn mehr darf ich noch nicht verraten. Aber vielleicht bald :-D


LG FiLuMa

1 Kommentar:

  1. Ich weiß ja was du nicht verraten darfst! Ein kleines Vögelein hat es mir nämlich gezwitschert! ;-) Bin schon sehr gespannt und drücke die Daumen!

    Liebste Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen