Dienstag, 14. August 2012

Für Obenrum

Auch wenn nun die lang ersehnten Sommertemperaturen noch eine Zugabe geben, schadet es nicht, so langsam an den Herbst zu denken, leider.

Und da die Zeit für kurze Ärmel und Kleidchen nun einmal nur sehr begrenzt ist, gibt es für mein Märktchen eine Langarm-Lina in Herbstfarben:


Brauner Jersey, dazu "Summer Forest" von lillestoff, abgerundet mit roten Bündchen und einer roten Häkelborte.


Eine weitere ist schon zugeschnitten, aber noch nicht genäht.

Dafür aber diese Sweatjacke für den Spatz. 

Aus hellgrauem Sommersweat nach Schnabelinas JaWePu.


Aufgepeppt mit aufgenähten Streifen aus "Supahero"-Jersey in türkis und der dunkelgraue Stoff mit roten Streifen war mal ein T-Shirt vom Papa.



Noch etwas groß, aber bis zum Herbst sind es glücklicherweise noch ein paar Tage und der Winter wird wohl wie immer sehr lang werden...

LG FiLuMa

Kommentare:

  1. Das sieht beides so klasse aus! Ich hoffe die Leute auf dem Markt wissen das zu schätzen!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohje. Das hoffe ich auch *bibber*. Bin jetzt schon ganz nervös, wie es wohl laufen wird...

      Löschen
  2. Also die Lina würde ich sofort so kaufen!
    Die Jawepu schaut auch klasse aus! Auch so ein Projekt, dass ich schon seit Erscheinen vor mir her schiebe!

    VLG Steffie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab ich auch schon monatelang hier liegen gehabt und brauchte spatzi endlich eine sweatjacke ;-)
      aber in meiner vorstellung sah sie leider deutlich besser aus. Irgendwie hat sie einen ungewollten 80's touch bekommen...

      Löschen
  3. Wow, die Jacke ist aber toll geworden. Das SM hab ich auch, aber noch nie gemacht. Mal sehen wann ich das schaffe!
    LG!

    AntwortenLöschen