Samstag, 27. Oktober 2012

Regenbogenbody mal 2

Diese beiden sind nicht ganz neu, sondern waren schon für den Herbstmarkt gedacht. Da ich damit aber an einem kleinen Kreativwettbewerb unter Freundinnen teilnehmen wollte, musste ich sie noch etwas unter Verschluss halten.

Babybody  in Größe 62

Einmal einer für Jungs. In grün und mit Monsterbubbles-Ärmeln


und noch ein paar Bubbles auf dem Oberkörper.



Die Mädchenvariante:
Body in Größe 92
aus rotem Jersey, verschlossen mit perlmuttfarbenen Druckknöpfen


die Ärmel aus pinkem "PüDorf"-Jersey


und auf der Brust findet sich das Hühnchen vom Stoff als Applikation wieder.


Leider haben beide noch keinen Besitzer gefunden und sind deswegen hier gelandet, vielleicht findet sich ja bald das passende Kind dafür.

Der Schnitt ist wie immer der von Schnabelina. Den Regenbogenbody nähe ich immer wieder gern!

LG Christina

Kommentare:

  1. Beide wirklich wunderschön!!! Der Schnitt ist einfach super!

    Viele liebe Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
  2. Oh die sind beide wirklich toll! Ich mag den Schnitt auch total und wenn ich mal wieder zum nähen komme, gibts für meinen kleinen Mann auch nochmal neue Bodys :)
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Ei der Wahnsinn. Die Monsterblasen habe ich auch noch hier....habe sie geschenkt bekommen und werde sie jetzt, wo ich sie mal vernäht sehe, bestimmt auch bald verarbeiten.

    Liebe Grüsse von der Frau Heidler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe meine erstauscht und finde die so schön, dass ich lange auf die richtige Idee gewartet habe, was ich damit anstellen soll. Leider ist nun schon nicht mehr viel über - für kleine Jungs ist der so niedlich!

      Viel Spaß beim Verarbeiten. Mit rot sieht der auch klasse aus ;-)

      Löschen
  4. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welcher mir besser gefällt. Beide sind wirklich super schön und mit viel Liebe genäht.

    lg

    Schnabelina

    AntwortenLöschen