Donnerstag, 17. Januar 2013

Rucksäckle

Also Handtaschen sind ja echt eine super Sache. Passend zu jedem Outfit eine versteht sich! Es macht so einen Spaß, sie zusammen zu stellen und zu nähen - nur das Tragen macht im Moment keinen Spaß.

Der kleine Spatz wird zunehmend immer schneller und läuft bei weitem nicht immer in die selbe Richtung wie Mama und Papa. Also besteht ein Spaziergang größtenteils aus Hinterherlaufen und Bücken.

Da haben wir den Haken mit der Handtasche. Bei jedem Bücken oder jeden eiligen Bewegung rutscht die mir von der Schulter und ich kann es meinem Mann auch nicht immer antun meine Handtasche zu tragen (rosa ist einfach nicht seine Farbe...).

Die Lösung des Problems: ein Rucksack! 

Aber ein kleiner natürlich, denn ich will ja nicht auf Klassenfahrt gehen ;-) Auch wenn ein Rucksack längst nicht so schön und elegant ist wie eine Handtasche erfüllt er seinen Zweck und hat heute auch schon seinen Praxistest bestanden.


Dieser Rucksack hat nur einen Träger! Nennt sich Fahrradrucksack, auch wenn ich nicht so besonders oft Fahrrad fahre. Getragen wird er dann über der rechten Schulter.



Mit der Klappe hatte ich so meinen Ärger...
Zuerst wusste ich nicht, wie ich sie gestalten will, dann hatte ich mich für ein Bügelbild entschieden. Das habe ich dann aber wohl zu heiß gebügelt und alles war angebräunt. Schnell DocGoogle befragen und dort hieß es "in Essigwasser waschen". Das hat sogar funktioniert, nun ist nur noch am Bild etwas gelb. Allerdings ist dadurch die Farbe vom Bild und der roten Lasche etwas ausgeblutet.... Urgs... 

Nun verdeckt der wunderschöne Muffinknopf das Geschmiere der Lasche und mit dem Geschmiere vom Bild muss ich eben leben.


Das große Hauptfach öffnet man mit einem Reissverschluss. Innen ist rotes Futter mit zwei abgeteilten Fächern.


Vorn unter der Klappe ist eine kleine Tasche, die zusätzlich mit einem Klettverschluss verschlossen wird. Ausserdem sind rechts und links an der Aussenseite noch kleine Taschen, die sind aber wirklich klein. Grad für ein Tatüta oder Kuli ;-).


Den tollen gemusterten Stoff habe ich bei Stoff und Stil im Ausverkauf erstanden und der ist traumhaft für Taschen! Den Knopf habe ich auch dort gekauft. Die Nähanleitung stammt aus einer Zeitschrift.

Nun muss ich mir langsam mal neues Bügelpapier besorgen, das war die letzte Seite...

Noch mehr wundervolle Sachen rund ums Weib kann man heute bei RUMS bestaunen :-D

LG Christina


Kommentare:

  1. Der ist aber wirklich toll. Eine gute Idee, denn das Problem mit der rutschenden Handtasche kenn ich leider viel zu gut ...

    LG, Luci

    AntwortenLöschen
  2. Coole Taschenform! Da ist der Begriff "Rucksack" auch gar nicht mehr so schlimm, oder? :o)
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    die ist ja toll geworden. Sieht echt schick aus. Die Tasche hatte ich mir auch aus der Zeitschrift rausgesucht. Bin nur mit der Anleitung nicht zurecht gekommen. Aber wie es scheint, ist es ganz einfach :-)

    Liebe Grüße und viel Spaß mit der Tasche

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. DIE gefällt mir gut! Handtaschen kann man, pardon, Frau NIE genug haben!

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein starkes Teil! Supergute Idee <3

    AntwortenLöschen
  6. Der ist ja super toll. Schöne und vorallem praktische Idee. Der Stoff ist absolut mein Geschmack und sehr passend für eine Tasche/Rucksack :)
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Uaaaah, ist der toll. Ich bin schon ewig auf der Suche nach einem SM für so eine Tasche. Kannst Du evtl. rauskriegen, welche Zeitschrift das war??? Das wäre super nett. Ansonsten kannst Du mir natürlich auch den Rucksack zukommen lassen :-D

    LG, Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar kann ich ;-)
      Und zwar ist das die "Patchwork Spezial" - Spaß mit Patchwork 06/2012

      Löschen
    2. Danke für Deine schnelle Antwort :-) Schade, ich hatte ja gehofft, Du überläßt mir Deine Tasche, nun muss ich wohl selbst nähen. Aber ich bin ja so froh, endlich diesen Schnitt zu kennen. Vielen lieben Dank :-)

      LG, Caro

      Löschen
  8. Vielen Dank für all eure lieben Worte! Es freut mich sehr, dass er gefällt und nun werde ich ihn weiterhin mit Stolz tragen :-D

    AntwortenLöschen