Freitag, 1. Februar 2013

Kursvorbereitungen

Wer mir bei Facebook folgt hat es vielleicht schon gesehen: ich Glückliche darf nun einen Anfängernähkurs leiten! Über diese Chance freue ich mich wirklich sehr, der Probekurs in Begleitung der bisherigen Leiterin hat sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Mal! Auch wenn mir noch etwas bange ist bei dem Gedanken dann allein dort zu stehen :-D

Der Kurs findet in einem Geschäft statt, wo es nur wunderbare Sachen gibt! Wollen wir hoffen, dass ich mein verdientes Geld nicht gleich wieder dort ausgebe ;-) Wer schauen mag bitte hier (Homepage) und hier (Facebook) entlang.

Nun habe ich mich schon mal daran gemacht alle Schnittmuster, die kurstauglich sind, zusammen zu stellen. Damit ich am Ende nicht da stehe wie ein Ochs vorm Berg und nicht weiß wies geht, probiere ich bis zum nächsten Kurs alle mir unbekannten Schnitte lieber selbst noch einmal aus.

Den Anfang macht dabei eine Ordnerhülle - natürlich für den Aktenordner, in dem ich alle Kurs-Schnittmuster aufbewahren werde.


Nebenbei ist es auch das erste Mal, dass ich "malen mit der Nähmaschine", oder "Doodle-Stitching", oder wie es sich auch immer noch nennen mag, ausprobiert habe. Der Anfang war furchtbar, aber nach ein bisschen Eingewöhnung ging es dann doch ganz gut. Aber irgendwas scheine ich noch falsch zu machen, denn ich bleibe oft irgendwie hängen und habe dann lauter Schlaufen auf der Rückseite. Dadurch ist die Vorderseite an der Stelle natürlich auch nicht so schön, weil ich nicht gleichmäßig führen kann...

Unter dem Schriftzug habe ich dann noch einen Kreis appliziert,


auf dem Ordnerrücken ein Sternchenwebband aufgenäht


und auf der Rückseite ist ein neben meinem Label ein kleiner, applizierter Kreis.


Den inneren Umschlag habe ich passend mit einem Sternchenzierstich abgesteppt.


Nun können wir also im Kurs neben Tatütas und Utensilos zumindest schon Ordnerhüllen nähen, jetzt weiß ich ja wie es geht ;-)


LG Christina

P.S.: Da ich mir selbst grad einen ganz einfachen Bolero genäht habe wollte ich euch einmal fragen, ob ihr vielleicht Lust auf ein kleines Tutorial zum Nähen eines Bolero-Jäckchens hättet?! Ich bräuchte dann natürlich auch ein, zwei Mädels, die das Ganze einmal testen, bevor es online geht.

Kommentare:

  1. der ordner sieht ja ganz toll us :)
    und ne anleitung für ein bolero-jäckchen wäre toll, hab zwei mädels die ich gern mit sowas beglücken möchte aber irgendwie hab ich noch keine für ich gescheite anleitung gefunden :)

    hab nen schönen tag

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie toll..ich bin noch weit weit entfernt jemanden nähen beizubringen*g*

    Oh ja,son Bolero Jäckchen fänd ich super..Ich würd auch gern testen :)

    Lg die Sanny

    AntwortenLöschen
  3. Ein Bolero-Tutorial wäre super! Das such ich schon so lang, weil ich die kleinen Jäckchen soooo praktisch finde. Würde mich auch sehr sehr gern als Testmädel zur Verfügung stellen :-)
    Mensch, in Winsen/Aller wohnt Verwandschaft von uns, warum kenn ich den Laden nicht?
    Deine Aktenordnerhülle ist prima geworden. Macht richtig Lust drauf, auch eine zu nähen.
    Das mit dem Kurs machst du doch mit Links. Ich drück die Daumen, dass du nur liebe Kursteilnehmer/innen hast, die dich nicht zu sehr stressen.
    Viele liebe Grüße
    pipa

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine seeehr tolle Hülle geworden und klar wollen wir sehen wie du den Bolero nähst. Zumindest ich ;)

    Viele Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sieste mal, mit Kind auf dem Arm hab ich die Hälfte vergessen... Wo machst du denn den Kurs?

      Löschen
    2. im zweiten absatz hab ichs verlinkt ;-) das geschäft ist hier in Winsen.

      LG

      Löschen
  5. Ui, das klingt ja spannend! Ich wünsch Dir viel Spaß beim Kurs!
    Die Ordnerhülle ist ja aber auch schick geworden, wow! Ich habe mir selber die Woche einen neuen Ordner gekauft (die Steuerordner muss ich ja nicht unbedingt aufhübschen) und freu mich schon aufs nähen.
    Zum Bolerojäckchen: Ich würde gerne, weiß aber nicht ob ich durch die kleine Raupe hier Zeit im angemessenen Rahmen finde.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Das mit dem Kurs ist wirklich klasse! Du wirst das Ding schon rocken!

    Und ich will deinen Bolero nähen, würde mir dazu extra noch Stoff kaufen! (tolle Ausrede oder! ;-) )

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, einen Bolero hätte ich schon gerne.
    Und wenn es einfach ist, würde ich das ganze wohl auch testen...

    Die Ordnerhülle ist übrigens ganz wunderbar geworden.
    Hattest Du da eine Anleitung für?
    Mit solchen Sachen stehe ich immer auf Kriegsfuß, weil die grundsätzlich nicht passen...:-)

    LG,
    smettesbeste

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, die Ordnerhülle ist ja toll. Das freut mich, dass du einen Kurs leiten darfst :-)

    Ich hätte immer Lust etwas auszuprobieren ;-)

    lg

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja toll! Eigener Kurs....wow :-) Ich wünsche Dir ganz viel Spass und Erfolg <3
    ....Bolero hört sich suuuuper an!!!!

    AntwortenLöschen
  10. Dei Ordnerhülle ist total klasse. Auch dein Doodle-Stitching finde ich sehr gelungen. Ich hab das auch mal versucht, mache aber scheinbar was falsch, da ich immer aufpassen muß, dass mir die Nadel dabei nicht abbricht. Naja, aber es ist wahrscheinlich wie mit allem: Übung macht den Meister! ;-)
    Viel Spaß und Erfolg beim Kursleiten!
    Liebe Grüße,
    Katy

    AntwortenLöschen