Mittwoch, 5. Juni 2013

Aus Shirt wird Kleid

So manchmal habe ich eine fixe Idee, die unbedingt ganz schnell raus muss. So hatte ich dieses Mal die Idee von einem Longshirt, oben aus Jersey und unten aus Baumwollstoff mit Rückenausschnitt. Schnell in meinen Kisten gekramt und Stoffe raus gesucht, ein paar alte Schnittmusterteile zusammengesammelt, verschnibbelt und was Neues draus kreiert.

Meistens wird es nicht so ganz das, was ich mir vorgestellt hatte, aber ich bin ja schon froh, wenn es einigermaßen passt ;-)


So ist am Ende aus diesem geplanten Shirt ein Kleid geworden, nachdem ich an den unteren Saum noch ein Bündchen angenäht habe, da der Baumwollstoff furchtbar ab stand und ich hochschwanger aussah.


Den Rückenausschnitt mag ich sehr, der ist mir ganz gut gelungen und so lange ich das Bündchen ordentlich nach unten ziehe und darauf achte, dass es nicht zu sehr hoch rutscht ist es ganz hübsch geworden. 

Nachdem ich beim letzten Mal so unglaublich nett beim Me Made Mittwoch empfangen wurde mache ich heute wieder unheimlich gern mit und freue mich, dass ich noch rechtzeitig etwas für mich fertig geschafft habe.

LG Christina

Kommentare:

  1. Das steht Dir prima ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Ich find den Rückenausschnitt soo klasse! Dabei wird dein Tattoo richtig schön in Szene gesetzt! :-) So einen Ausschnitt sollte ich mal im Hinterkopf behalten!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    PS: Schau mal bei mir vorbei, ich hab da eine kleine Überraschung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So war das auch gedacht ;-) Wozu tätowieren lassen, wenn es dann niemand sieht?!

      Oh du bist ja süß, Schatzi. Danke! Voll lieb :-)

      Löschen
  3. Wow, wie raffiniert!!! Sieht toll aus und steht dir super.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  4. sieht super aus! Und dein Rücken ist echt Sahne, der kann sich sehen lassen! (So wie der Rest natürlich auch ;-) )
    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, dankeschön :-)
    Meinen Rücken mochte ich schon immer, so eine Rückenfreiphase hatte ich schonmal ;-) der Rest, naja, reden wir nicht darüber.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Das gefällt mir auch wieder sehr. Vorallem auch die Kombi aus schlicht und bunt. Steht dir sehr gut und der Rückenausschnitt, vorallem mit dem Tattoo, ist ein absoluter Hingucker.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :-) nun muss das wetter nur noch schön bleiben, damit das ganze nicht unter einer jacke verschwindet.

      Liebe grüße

      Löschen
  7. Oh wow, echt gewagt, aber super gut gelungen!

    Viele liebe Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :-) ich mag es am liebsten etwas gewagt ;-)

      Liebe grüße

      Löschen