Mittwoch, 12. Juni 2013

Rückenfrei!

Auch auf die Gefahr hin, dass ihr es schon echt nicht mehr sehen könnt, gibt es heute noch einmal meinen geliebten, maritimen Stoff zu sehen. Nun ist er in beige und türkis auch aufgebraucht und ich habe nur noch einen halben Meter in dunkelblau, der auf Verarbeitung wartet. Es wird also fast das letzte Mal sein ;-)

Dieses Mal für mich in türkis, kombiniert mit Streifen in rot und weiß.


So langsam entwickelt sich bei mir etwas, das ich bisher immer an mir vermisst habe: ein fester Stil. In meinem Kleiderschrank findet man umheimlich viele Stilrichtungen, ich probiere alles, was mir gefällt, aus und wenns nix war verschwindet es im Stapel ganz unten ;-) 

Nun treten bei mir gewisse Punkte verdächtig häufig auf: dreivierteil Ärmel, rückenfrei und maritim.


Eigentlich sollte das hier vorn einen U-Bootausschnitt haben, also hoch geschlossen. Aber bei der Anprobe war es auf einmal sowas von absolut zu weit, aber eben nur im Schulterbereich. Ständig ist es mir von den Schultern gerutscht. Zuerst war es ein bisschen wie ein Wasserfallausschnitt, dafür ist es ohne geschlossenes Rückenteil aber zu instabil, rutscht einfach immer wieder runter. Darum habe ich den Stoff, der vorn zu viel war, zusammengerafft und fixiert. Nun sitzt das Shirt perfekt auf den Schultern und wunderbar unterm Busen (auf dem ersten Foto habe ich leider nicht nochmal kontrolliert, wie es sitzt, da ist es etwas hoch gerutscht).


So wünsche ich euch schöne, sonnige Tage und einen schönen (Me Made) Mittwoch.

LG Christina

Kommentare:

  1. Wow find ich super ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Das passt ja 1a! Dein Oberteil steht Dir sehr gut.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Elke

      Liene grüße

      Löschen
  3. den rückenausschnitt find ich toll! lg kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Die Rückenansicht ist toll! Kommt definitiv aus die todo-Liste :D. Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Steffi :-) Rückenfrei ist in diesem Sommer definitiv mein must-have.

      Liebe grüße

      Löschen
  5. Schaut von vorne und hinten klasse aus.

    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Claudia. Schön, dass es dir gefällt!

      Liebe grüße

      Löschen
  6. Waw! So einen schönen Shirtschnitt! Selber entworfen?
    LG,
    Sepia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sepia! Ja teilweise selbst entworfen, teils von einem Kaufshirt abgepaust.

      Liebe grüße

      Löschen
    2. Hut ab! Er ist echt zum verlieben!

      Löschen
  7. Steht Dir sehr sehr gut:)
    Herzliche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Also der Rückenausschnitt ist echt super, genauso wie das ganze Shirt. Wäre zwar kein Stoff, den ich für mich selber vernähen würde, aber dir steht es und auch die Stoffkombi ist sehr gelungen! Auch die Raffung vorn gefällt mir, ist aufjedenfall mal was anderes.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. das hast du ganz toll gelöst und es steht dir ausgezeichnet ☺

    lg patti

    AntwortenLöschen
  10. Das ist sehr schön geworden.
    Den Rückenausschnitt find ich klasse. Welcher Schnitt ist das?
    LG
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jutta! Der Schnitt ist eine Mischung aus einem kopierten Kaufshirt und Eigenbau.

      Liebe grüße

      Löschen