Donnerstag, 4. Juli 2013

Erdbeertörtchen Erdbeerträumchen

Achja. Da verspreche ich euch ein neues DIY und komme irgendwie nicht in die Gänge damit - es tut mir Leid!

Damit ihr in dieser Woche aber nicht ganz leer ausgeht, habe ich heute mal was ganz anderes mit euch vor! 

Ein kleines Food-DIY für zwischendurch.

Mit Erdbeeren und Schokolade und Vanillepudding!

Und das geht ganz einfach und ohne backen, wenn man das möchte. Man könnte auch backen, aber dann ist es eben nicht so schön schnell. ;-) Wie auch immer, hier kommts:

Erdbeerträumchen:

Dazu brauchst du:

fertige Törtchenböden/Torteletts (oder eben selbst gebacken)
Schokolade
Puddingpulver
Erdbeeren



Die Erdbeeren waschen, entstielen und halbieren.

Die Schokolade schmelzen. Ob du Vollmilch oder Zartbitter nimmst, ist ganz Geschmackssache. Ich mag zu den süßen Erdbeeren besonders gern Zartbitter.


Nun die Tortellets mit der flüssigen Schokolade bestreichen. Dabei darfst du gern großzügig sein und die Böden schön dick damit bestreichen.


Während die Schokolade etwas abkühlt und fest wird, kochst du nun den Vanillepudding nach Packungsanleitung, aber ein kleines bisschen steifer, also mit etwas weniger Milch, dann läuft er nicht so schnell von den Tortellets runter. Einfach nach Gefühl die Milch dosieren.


Den Pudding nun auf den mit Schokolade bestrichenen Tortellets verteilen. Bei mir passten auf jedes Tortellet etwa zwei Esslöffel Pudding.


Ein paar Minuten abkühlen lassen und dann die halbierten Erdbeeren ein bisschen hübsch auf die Törtchen verteilen.


Zu guter Letzt kommt das Finish. Ich habe dafür den Rest meiner flüssigen Schokolade verwendet und einfach in schnellen Bewegungen hin und her die Schokolade über die Törtchen gegossen. Wenn du möchtest, kannst du natürlich auch Tortenguss benutzen, aber ich bin nicht so der Freund von Glibberkram.


Und schon sind deine super leckeren und schnell gemachten Erdbeerträumchen fertig - bleibt es nur noch, sie mit einem schönen Kaffee oder Tee auf der Terrasse in der Sonne zu genießen :-)

In der nächsten Woche kommt dann auch hoffentlich mein geplantes, neues DIY! Wer hat es sich schon gedacht? Es geht um sowas hier:


Stoffe mit Stempeln gestalten!

Nun wünsche ich euch allen guten Appetit!

Liebe Grüße
Christina

P.S.: Die Runde Törtchen für die Fotos waren natürlich für mich, also geh ich damit heute auch zum RUMS :-D

Kommentare:

  1. Wann kann ich zum Kaffee kommen?
    Im Ernst, das sieht super lecker aus! Ich muss unbedingt Erdbeeren pflücken gehen.

    GLG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind auch super lecker und noch schneller aufgegessen als gemacht ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. boah sehen die lecker aus :-)
    Und auf dem schönen Punkteteller noch mehr !
    LG
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fast ein bisschen getarnt ;-) aber dafür umso roter leuchten auch die Erbeeren :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Nochmal ich .... hab gerade die Stoffkarte am Rand gesehen und musste grinsen - soooo ne gute Idee :)
    nochmal liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die habe ich da schon ewig stehen, sollen ja noch mehr Geschäfte eingetragen werden, damit ich beim nächsten Urlaub auch weiß, wo ich hin muss ;-)

      Also wenn jemand Stoffläden in Cuxhaven kennt, bitte sofort eintragen!

      Liebe Grüße

      Löschen