Donnerstag, 19. September 2013

Wimpelkette und Heideblütenfest

Bevor es ganz verjährt ist zeige ich euch heute schnell noch meine Wimpelkette, die ich im August an unserem Gartenzaun hängen hatte.

Einmal im Jahr, immer im August, zur Blüte der Heide, findet hier im Ort das Heideblütenfest statt. In diesem Jahr war es das große Jubiläum - das 50. Heideblütenfest!

Da wollte ich dieses Mal auch ein bisschen mitschmücken, was ich sonst eigentlich nicht so mache.

Da habe ich also eine Wimpelkette genäht, in Heide-lila und mit 50 Wimpeln!


Die hänge ich ab sofort natürlich jedes Jahr auf.



Das Jubiläums-Fest war am Ende ein ganzer Erfolg.


Am Tag des Festumzugs gab die Sonne nochmal alles, was sie hatte.


Zum Glück hat die Sonne im August nicht mehr so viel Energie wie im Sommer, sonst wären wir alle verbruzelt!


Zugegeben, ich bin eigentlich nicht der größte Fan von diesem Spektakel, aber ich mag die Atmosphäre auf der Heidefläche sehr!


Die Kinder dürfen Luftballons steigen lassen mit einer Postkarte dran


und der Festumzug mit den vielen, bunten Wagen und Musik ist für den kleinen Spatz natürlich besonders aufregend.


Wer nun neugierig geworden und mehr wissen und sehen möchte, der kann natürlich die Website zum Heideblütenfest besuchen!

Liebe Grüße
Christina

Und schnell rüber zu RUMS ;-)

Kommentare:

  1. mein lieber schwan, was eine lange kette ☺

    lg patti

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen !
    Total schöner RUMS ! Wahnsinnig schöne Bilder !
    Herzliche Grüße und einen schönen Tag
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Heidernei...ist die lang!!! Finde ich ne starke Idee!!!
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein ordentliches Stück Arbeit gewesen! Aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt! Superschön geworden! :)
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen