Samstag, 2. November 2013

bringmirbio

Heute darf ich mal wieder ein kleines bisschen Werbung machen :-).

Wer mich kennt, weiß ja nun, dass ich die Abwechslung liebe und darum freue ich mich besonders, euch heute mal wieder etwas ganz Neues zeigen zu dürfen!

Beginnen tut es heute mit einem grooooßen Paket!


Unbändige Neugier auch beim kleinen Spatz!


Kiste auf, aber immernoch nichts zu sehen... Da ist alles wirklich sehr, sehr gut eingepackt! Und genau so muss es auch sein, denn in der Kiste wartete eine empfindliche Ware darauf, ausgepackt zu werden.


Tomaten, Radieschen, Kresse, Eier, Brötchen, Frischkäse, Kaffee und verschiedene Brotaufstriche und alles BIO!


bringmirbio.de hat wirklich gute Arbeit geleistet! Denn alle Sachen sind heil und in bester Verfassung bei mir angekommen! Der Frischkäse wurde mit einem immernoch kalten Kühlpack geliefert und sogar die Eier waren alle noch ganz.


Das die Sachen mir per Versand geliefert worden sind, sieht man ihnen wirklich nicht an.


Was ihr dort seht ist das "Guten Morgen"-Probierpaket, eines von vielen tollen Probierangeboten, aus denen man wählen kann, um sich von der Qualität der Produkte zu überzeugen. 

Ist man dann zufrieden und überzeugt, kann man sich von bringmirbio.de auch wöchentlich oder 14-tägig im Abo frische Pakete liefern lassen! Das geht natürlich auch ohne vorher ein Probierpaket bestellt haben zu müssen ;-)

Einzig der riesen Müllberg, der nach dem Auspacken bleibt, hat für mich einen leicht bitteren Beigeschmack.


Für mich war es besonders spannend, ob denn das Gemüse und die Eier die Reise heil überstehen.


Die Tomaten waren super! Rot und lecker und besonders das jüngste Jurymitglied hatte seine Freude an den Tomaten. Dafür wurde sogar das Würstchen liegen gelassen.


Die Radieschen waren leider nicht so richtig knackig und manche hatten ein paar braune Stellen. Dennoch haben sie sehr gut geschmeckt, nach Radieschen und nicht nur wässrig.


Die Kresse war ebenfalls in einem top Zustand und hat super geschmeckt!


Zur Rohkost habe ich mir direkt zwei Brötchen aufgebacken. Auf den ersten Blick waren mir die Brötchen recht flach, haben aber sehr gut geschmeckt und waren schön locker und knusprig. Im Beutel befanden sich je zwei Brötchen der Sorten: Sesam, Mohn und Sonnenblumenkerne.

Der Frischkäse ist wirklich sehr lecker, kein Vergleich zu dem, den wir üblicherweise im Supermarkt kaufen. Dazu gab es für mich die Erbeermarmelade und auch da gibt es nichts zu bemängeln. Schön fruchtig und erdbeerig, aber nicht zu süß.

Der Kaffee ist ebenfalls sehr gut und die Eier sowieso.

Nur der Tomate-Parmesan-Aufstrich war nicht so ganz mein Geschmack, was aber eher daran liegt, dass ich Tomatenzubereitungen einfach nicht so mag. 


Alles in allem war es ein sehr fürstliches Frühstück! Morgen früh werde ich dann den Schoko-Nuss-Aufstrich testen. Da bin ich schon echt gespannt, denn Original-Nutella mag ich nicht, die ist mir viiieeeel zu süß und klebrig. Vielleicht klappt es ja mit der Bio-Variante ;-).

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Christina

Kommentare:

  1. Hallo Christina,
    das mit dem Müll ist eben der Nachteil vom verschicken,
    aber ich muß dazusagen,
    dass es ja viel Papier ist, das man auch gut in den Komposter geben kann,
    bzw falls nicht vorhanden auch in die Biotonne, da es nicht bedruckt ist.

    Ich hab neulich bei I**a ein Regal gekauft,
    weil ich nirgends eines nach meinen Vorstellungen bekommen hab.
    Mich hat ja fast der Schlag getroffen,
    doppelt und dreifach verpackt und alles Plastikmüll!!!
    Da müssten sich die Herren Schweden
    mal wirklich Gedanken darüber machen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja wirklich alles super verpackt. eine tolle sache.
    PS: der süße brotaufstrich schmeckt mir persönlich super gut.
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Genau aus dem Grund habe ich die Aktion in den Email Papierkorb befördert.
    Bio finde ich klasse aber der viele MÜLL???? Das kann nicht das Wahre sein. Dann lieber der Hof um die Ecke.

    Trotzdem eine coole Marketingaktion der Firma. Da drücke ich als gelernter Werbefuzzi definitiv den gefällt mir Button. Viel Genuss beim Verzehren wünsche ich euch!!!!
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war für mich das erste Mal, dass ich mir haben Essen mit der Post schicken lassen ;-) Ich war schon länger neugierig auf so etwas, da kam mir die Aktion gerade gelegen. Auf den Müllberg war ich nicht vorbereitet, aber muss ja, sonst sind die Nahrungsmittel nicht mehr schön, bis sie hier sind. Am Ende war er aber schnell weg. Die Kiste wir für zu kleine Kinderkleidung benutzt und der Rest war dann gar nicht mehr sooo viel.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Das sieht alles sehr lecker aus, aber der Müllberg würde mich auch stören! Wir bekommen eine Biokiste vor die Tür geliefert. Nur empfindliche Waren sind da noch mal extra verpackt. Und man kann sogar noch eine Kiste nur mit regionalen Waren bestellen.
    Guten Hunger :)
    Knutselzwerg

    AntwortenLöschen
  5. Hallo zusammen, vielen Dank für den schönen Bericht! Wer uns gerne einmal testen möchte, kann bis 24.11.2013 die Lieferung mit dem Gutscheincode:CA54-PU91-3L2K versandkostenfrei erhalten oder unseren 5% Neukundenrabatt in Anspruch nehmen. (Gutscheincode:6PS6-RQU7-6CVP-AVJ9)
    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen