Dienstag, 21. Januar 2014

Spatzis perfekter Pulli!

Ich habe in den letzten Wochen und Monaten schon so manchen Schnitt für Pullis ausprobiert und bei jedem gab es etwas zu meckern ;-).

Vielen Dank, für eure Hilfeversuche und Ratschläge zu so manchem "Heul-Posting":

Jetzt endlich will ich euch zur Belohnung "unseren" Schnitt präsentieren, an dem ich mal so gar NICHTS zu meckern habe ;-).


Der isses! 

Schöner Schnitt, schön schmal für den schmalen Sohn, schöner Kragen, der nicht zu weit ausgeschnitten ist oder runter hängt, schöne Kapuze und schicke Taschen.






Genäht habe ich unsere Lieblingspulli aus wunderschönstem, kuscheligem Sweat in türkis vom Stoffmarkt (der ist so toll!). Dazu habe ich den fantastischen Monstertown-Jersey von Lillestoff mit passendem Kombistoff gewählt. Dazu orangene Bündchen und Ziernähte in neongrün.

Ich sage euch, das Ding leuchtet so schön! Die Farben sind der Knaller, in echt sind sie viel strahlender und ich bin immer wieder ganz verliebt, wenn der kleine Spatz diesen Pulli trägt. Keine andere Farbe steht ihm so gut wie türkis.

Weil die Farben so schön sind und der Pulli einfach ein Farberlebnis ist, habe ich ganz auf Tüddelkram verzichtet, der würde das nur stören.

Einziges Problemchen: ich hätte noch eine Nummer größer wählen sollen, denn leider passt der Pulli zu perfekt bis ein bisschen zu eng. Also wird er schon bald zu klein sein :-(.

Liebe Grüße
Christina

Kommentare:

  1. Ich liebe ja den Schnitt auch für meine Jungs, habe aber genau die selbe Erfahrung gemacht wie du! Sitzt etwas zu Figurbetont! Ich nähe jetzt auch immer eine Nummer größer und spare dann etwas Länge ein!
    LG von Regina

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht echt schön aus! Ich bin gerade dabei einen Pulli für den Mann zu nähen und habe einen katastrophalen Schnitt erwischt! Bin sehr froh, dass ich erst einen Probestoff genommen habe. Für den eigentlichen Stoff muss ich mir doch noch einen anderen Schnitt suchen.
    Lg Knutselzwerg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas doofes. Hast du schonmal den Kanga angeschaut? Ich habe den selbst noch nicht genäht, aber grad für Männer schon viel gutes darüber gehört.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Da hats du recht, das ist der beste Schnitt. Und die Farben echt der Hammer!!!!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. wow! was für wunderschöner pulli.
    liebste grüße
    andrea

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöner Pulli!!!

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  6. sehr schön ...und die Farbe...*schmacht*.....

    LG

    AntwortenLöschen
  7. sehr schöner Pulli. mich würde mal interessieren, wie du die Ziernähte gemacht hast. Besitzt du einen Coverlock oder hast du die mit einer nomalen Näma gemacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Antja,

      die Ziernähte habe ich mit meiner normalen Nähmaschine gemacht. Auf dem dicken Sweat geht das ganz wunderbar! Auf Jersey werden diese Nähte leider auch nicht so schön.

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Sieht klasse aus! Der Stoff hat eine wunderschöne Farbe! Ichmag den Schnitt auch sehr! Bei meinem Sohn gebe ich seitlich 2,5cm auf jeder Seite dazu. So sitzt er besser. Bei meiner Tochter 1,5cm, dann ist es etwas enger aber nicht zu eng.
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen