Sonntag, 13. April 2014

Lust auf Urlaub! Teil 2

Wie versprochen will ich heut die ganz besonderen Stücke meiner Decke zeigen.

Angefangen mit einer ganzen Reihe wunderschöner Stücke, die ich nicht selbst gemacht habe!

Mit den anderen lieben Mädels aus der Probenäh-Gruppe von nEmadA haben wir einen Fitzeltausch gemacht. Ich habe neun Stücke gestaltet und verschickt und dafür neun andere bekommen:










Diese Stücke wollte ich so gern in meine Decke mit einbauen, denn in Kombination mit LunaJus Vorlagen ist dadurch die Idee zu einer Decke entstanden. Ich musste ein bisschen auf die Stücke warten, sie kamen erst diese Woche an, darum wurde es am Ende mit der Zeit ein bisschen knapp.

Aber am Ende wird alles gut und so haben auch diese Stücke ihren Platz gefunden:










Das Mittelteil der Decke hatte ich schon fertig, da musste ich nur noch die Randreihe mit den Tauschstücken annähen.

Im großen Mittelteil sind ganz in der Mitte noch zwei besondere Stücke. Die hab ich von meiner lieben Steffi alias Prinzessin Kunterbunt bekommen. Da hat sie auf bedruckbaren Stoff zwei Fotos vom kleinen Spatz aufgedruckt. 


Die restlichen Stoffe waren viele Reststücke, die endlich aufgebraucht worden sind. Und seht ihr den blauen Jeansstoff mit den bunten Punkten? Der Stoff kommt aus der Restekiste meiner Mama! Daraus hat mir meine Mama als Kind mal eine Hose genäht. Nun fanden auch die Reste ihren Platz in meiner Decke :-D.

Ich freue mich nun schon auf unseren Urlaub! Hoffentlich wird das Wetter schön!

Nun ist es erstmal eine Woche still bei mir. Danach geht es wieder voll weiter. Mit schönen Dingen und neuen Neuigkeiten.

Liebe Grüße
Christina

1 Kommentar:

  1. wow, wunderschön.. Ich bewundere ja solche Fähigkeiten, ich selbst habe da nicht mehr die Geduld und auch die Fingerfertigkeit zu...
    LG

    AntwortenLöschen