Mittwoch, 25. Juni 2014

Handy-Zaubertäschchen

Für eine der Erzieherinnen durfte ich vor einiger Zeit schon eine Handytasche nähen (ich hol jetzt alle Sachen ans Licht, die schon wochenlang im Keller darauf warten, nach oben geholt zu werden ;-)).

Natürlich eine Maßanfertigung und den Stoff hat sie selbst ausgesucht.


Genäht habe ich dieses Täschchen auf Grundlage des Zaubertäschchens.


Dieses Nähprinzip finde ich einfach genial und ich damit schon so viele Täschchen gemacht! Zum Beispiel auch meine Hochzeitsclutch.

Damit das Handy nicht beschädigt wird, entscheide ich mich bei Handytaschen immer für Klettverschlüsse. Bei Druckknöpfen habe ich immer Angst, das Handy könnte beim kräftigen Zudrücken Schaden nehmen.


Liebe Grüße
Christina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen