Freitag, 8. August 2014

Ein Geburtsgeschenk

Für einen neuen, kleinen Erdenbürger, als Geschenk zur Geburt, durfte ich, für meine Schwägerin, diese Wimpelkette nähen!



Laaaaaaang ist sie geworden ;-). Das neue, kleine Wesen - ein Mädchen - heißt "Trintje", was ich, zugegeben, vorher noch nie gehört habe. 


Jeder zweite Wimpel ist ein Buchstabe, dazwischen immer ein bunter mit Blumen oder Schmetterlingen. Die Buchstaben sind Flockbuchstaben zum Aufbügeln, die ich mal beim Kaffeedealer gekauft hab. Hierfür hatte ich noch genau die richtigen Buchstaben in den richtigen Farben! Das ist gar nicht so leicht, denn "unsere" Buchstaben sind natürlich als erste aufgebraucht, nur die rosanen waren noch fast vollständig.


Schön sommerliche Farben sorgen nun hoffentlich für gute Laune im Kinderzimmer - oder so.


Liebe Grüße
Christina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen