Sonntag, 21. September 2014

12tel Blick im September

 Dieses Mal wieder ganz pünktlich (naja fast) kommt heute mein 12tel Blick im September!
Ich finde es total toll, mit diesen monatlichen Fotos den Lauf der Zeit fest zu halten und zu dokumentieren, was sich so im Laufe des Jahres verändert. Gerade, weil ich hier einen Ort dokumentiere, an dem wir uns an schönen Tagen sehr viel aufhalten.

Heute freue ich mich besonders darüber, denn wir haben eine neue Terrasse bekommen!
Sie ist erst vor ein paar Tagen fertig geworden und mit Sand in die Ritzen fegen, sauber machen und wieder alles hin räumen sind wir gerade eben erst fertig geworden! Die Sachen sind also quasi noch warm vom Hertragen ;-).



Die Plastikfänchen rechts bleiben da natürlich nicht, dass sind meine kleinen Vogelscheuchen, damit die Vögelchen nicht meine Grassamen weg futtern.

Dekoriert ist auch noch nichts, aber damit fange ich jetzt vorm Winter auch nicht mehr großartig an. Meine Rose hat heute schon ihre Winterfrisur bekommen, damit die neue Terrasse nicht so voll alter Rosenblätter wird und sie war ohnehin schon wieder krank. Hinter an den Wänden stehen nun meine Pötte mit Blumen und Kräutern. Mal sehen, wie ich das noch hinstelle.

Mir schweben da alte Obstkisten vor, die in die Ecke kommen. Mal sehen ;-).

Hier nochmal zum direkten Vergeich mein Foto vom letzten Monat:


Kaum zu glauben, dass wir nun schon das letzte Drittel des Jahre haben... Bald ist schon wieder Weihnachten!



Liebe Grüße
Christina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen