Donnerstag, 18. September 2014

Sweat Swi-Swa-Sweaty

*Werbung*

Nach der Sommer-Sweaty von gestern bin ich heute dann doch schon etwas im Herbst angekommen.

Aus super kuscheligem Sweat in dunkelblau und mit Sternchen. Dazu ein paar rote Akzente.



Statt Kam Snaps habe ich hier ganz eigenmächtig einen Reissverschluss eingenäht ;-). Wenn man ein bisschen weiß wies geht, ist das also auch kein Problem.


Rote Paspeln und rote Bündchen mit roten Ziernähten sorgen für ein bisschen Farbe.


Ich habs mir dieses Mal super schwer machen wollen und es mir in den Kopf gesetzt, den Reissverschluss von innen mit einem Band zu versäubern und auch an der Kapuze wollte ich die Naht verstecken. Heidenei, das war ganz schön knifflig und dann hat auch noch die Maschine zwischendurch rum gezickt und Mega-Schlaufen auf der Unterseite gemacht. Die Naht musste ich dann wieder auftrennen, natürlich habe ich das aber auch erst gemerkt, als ich schon komplett einmal rum war...


Die Pünktchen hier sind Wassertröpfchen, da die Jacke im nassen Gras lag. Ich hab extra fürs Herbstfeeling den Morgennebel ausnutzen wollen und das war der Preis dafür ;-).


Passend zum Sternchenfleece habe ich dann noch einen Stern mit Sternchen gefüllt geplottet.



Model auf der Flucht muss auch mal sein ;-).


Für dieses trübe Nebel-Wetter ist diese kuschelige Sweatjacke einfach perfekt! Mit Kapuze zum einmummeln und Taschen zum Hände verstecken!






Diese und auch die andere Sweaty werden auch schon regelmäßig getragen. Nicht nur Mami mag sie sehr, auch der kleine Spatz (und mittlerweile Profimodel) fühlt sich darin pudelwohl.

Dank für diesen tollen Schnitt Bealein.

Wer jetzt auch sein Kind in Sweaty kuscheln mag, der muss einmal bitte hier entlang in Beas Shop folgen.

Liebe Grüße
Christina

kiddikram
Made4Boys

Kommentare:

  1. Die Sterne sind toll, die würde ich auch anziehen, nur ein paar Größen größer ,-)
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen