Dienstag, 18. November 2014

Charles Pants von Compagnie M.

Lange, lange habe ich darauf gewartet, dass Marte von Compagnie M. endlich die neue Fassung der Charles Pants veröffentlicht!

Als es die Charles Pants noch als FreeBook gab habe ich sie schon einmal genäht und war sofort in diese tolle Hose verliebt!

Die ist inzwischen zu klein geworden und bevor ich eine neue nähe, wollte ich auf die neue Fassung warten.

Und das Warten hat sich gelohnt!



Wieder einmal ist daraus ein Recycling-Projekt geworden, denn die Charles Pants war vorher eine Jeans vom Papa. Deswegen auch das kleine Auto auf dem Knie. Das ist nicht nur schick und dekorativ, sondern auch ein prima Löcher-Versteck!

Auch der karierte Stoff ist recycelt, das war einmal ein Hemd vom Papa.


Den schicken Latz habe ich mit einer roten Paspel abgesetzt und statt richtiger Knöpfe mit Knopfloch usw. habe ich mich für KamSnaps entschieden. Bei richtigen Knöpfen wär mir das einfach zu Gefummel und der kleine Spatz könnte sich niemals die Hose allein an und aus ziehen! Mit den Druckknöpfen bekommt er sie nun wenigstens allein aus.


Leider hatte ich für den hinteren Saum kein Knopflochgummi da, aber da habe ich einfach improvisiert und  man sieht davon gar nix ;-). Statt Knopflochgummi habe ich ein normales Gummiband verwendet und das an der Position, die wir brauchen, mit ein paar groben Stichen fixiert. Das ist zwar nicht ganz so easy, wie es nur zu knöpfen, aber es geht auch. Wenn wir die Hose dann irgendwann mal etwas weiter brauchen, trenne ich die kleine Naht eben auf und positioniere sie neu.


Man sieht sie hier kaum, aber hinten sind zwei kleine Abnäher, die wirklich Wunder wirken. Dadurch sitzt die Hose perfekt am Po.


Auch der kleine Spatz findet seine neue Hose richtig schick.


Die Passform ist einfach super, da hat sich die Überarbeitung vom Schnitt gelohnt! So gut saß sie als FreeBook nicht.


Schade nur, dass man bei den meisten Shirts den schönen Latz nicht sieht. Aber hey, was solls, da habe ich doch wenigstens einen guten Grund, schon wieder ein Shirt für ihn zu nähen ;-).

Liebe Grüße
Christina

Kommentare:

  1. Die ist ja cool. Würde mir für die Schlumpfen auch gefallen. Wie schätzt du denn die Passform bei sehr schlanken Kindern ein? Das Problem habe ich beim Großen nämlich immer :-(
    Vielleicht magst du ja mal bei "Alte Jeans - neues Leben" vorbei schauen.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jasmin,
      ich danke dir!
      Die Passform ist gerade für schlanke Kinder super! Mein Spatzl ist auch sehr schlank. Ich hatte erwartet, dass die Hose lockerer sitzt, aber enger dürfte sie gar nicht sein und dank des Knopflochgummis im Bund hält sie perfekt oben.
      Gern schau mir deine Empfehlung mal an!

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Super. Danke, dann werd ich die wohl mal mit auf die Liste setzen :-)

      Löschen