Montag, 10. November 2014

Mein erstes Mal Kunstleder - KarTi

Für mein neustes Handtaschenprojekt wollte ich unbedingt mal Kunstleder benutzen! Echtes Leder wär natürlich noch besser gewesen, aber wer soll das bezahlen ;-).

Da ich noch nie eine ganze Tasche aus Kunstleder genäht habe, höchstens mal kleine Elemente, wollte ich vorher ein bisschen üben.

Da bot sich geradezu perfekt meine KarTi an!

Zur neuen Tasche brauche ich sowieso eine neue, passende KarTi, logisch oder?, und der Materialeinsatz ist gering genug, um nicht weh zu tun, wenns nicht klappt.

Es hat zum Glück auf Anhieb geklappt und so präsentiere ich heute voller Stolz das erste Teil meines neuen Taschensets aus schwarzem Kunstleder:



Ganz schlicht und ohne Schnickschnack


Der Innenstoff hier wird sich auch in meiner neuen Handtasche wieder finden :-).


Nicht immer gelingt mir meine KarTi so gut, aber diese hier ist wirklich perfekt geworden.

Aus den Materialresten meiner neuen Handtasche habe ich dann auch noch schnell einen passenden Schlüsselanhänger gebastelt.


Um die Verwirrung noch zu steigern, lasse ich heute noch ein Bild von den Sachen da, die ich für meine neue Handtasche gebraucht habe. Nicht alles hat Verwendung gefunden, aber einiges ;-).


Ich freue mich schon darauf, wenn das Set komplett ist!

Liebe Grüße
Christina

Kommentare:

  1. Hi Christina,
    tolle KarTi und sie passt garantiert wunderbar zu deiner neuen Handtasche ;-)

    Liebe Grüße,
    Geo

    AntwortenLöschen
  2. Hui das sieht ja interessant aus :-)
    Toll ist deine KartTi geworden.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen