Dienstag, 20. Oktober 2015

Kuschelkissen Zweierlei

Irgendwie war mir vor einer Weile mal wieder danach Kissen zu nähen.

Und besonders reizt es mich da, etwas auszuprobieren, was ich noch nie gemacht habe.

In diesem Falle war das gar nicht so aufregend, wie es sich erst mal anhören mag.

Ich habe ein Kissen simpel mit 4 ungleich großen Rechtecken gepatcht und mit etwas geplottetem augehübscht:


Ich mag diesen Stil von Schriften, in unterschiedlichen Schriftarten und miteinander verschlungen.


Und so richtig maritim wird es mit dem herzigen Anker.


Wo ich da nun gerade so schön dabei war Kissen zu nähen, habe ich auch gleich ein zweites genäht.

Dieses hier habe ich ebenfalls mit einem Plott dekoriert.


Das Kissen sollte extra kuschelig für meinen Spatz werden und deswegen habe ich es aus Jersey genäht. Die wunderbaren Füchse schrien geradezu danach, ein Kissen zu werden!


Damit es schön weich ist sind alle Plotts aus Flockfolie.


Hinten ganz simpel ein Hotelverschluss und meine Libelle als Plott.


Beide Kissen haben ihren Platz schon gefunden. Das erste auf dem Sofa, zwischen den ganzen anderen Kissen, die nun von der Terrasse ins Wohnzimmer umgezogen sind. Und das zweite in Spatzis Bett, wo es gerade sein Kopfkissen ersetzen darf ♥.

Im Hintergrund wird hier derzeit eifrig gearbeitet, nebenbei muss ich wirklich noch bis mittags zur Arbeit, mit dem Spatzl geht es gerade von Arzt zu Arzt, um endlich mal ein paar unspektakuläre, aber lästige Problemchen loszuwerden und nebenbei ist auch noch mein Auto UND mein Tablet kaputt gegangen... So schaffe ich es gerade leider nicht regelmäßig zu schreiben, aber für ein paar weitere Posts habe ich mich schon vorbereitet und in Sachen Probenähen bin ich natürlich immer pünktlich mit einem Post dabei - also ich bin noch hier, bitte verlass mich nicht, auch wenn es ruhig geworden ist ;-).

Liebe Grüße
Christina

Kommentare:

  1. Ähm ja, ich würd dann gerne mal das Kissen von deinem Sohn mopsen ;) Total schön geworden. Alle beide aber die Füchse würden hier das Rennen doch knapp gewinnen ;)
    VLG julia

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein wunderwunderschöner Fuchs-Stoff! Die Kombi im Kissen sieht suuuper aus!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  3. Toll sind sie, deine Kissen. Und toi, toi, toi, dass bald alles wieder in normalen Bahnen läuft. Ich bleibe auf jeden Fall am Ball - nein blog. Lg maika

    AntwortenLöschen
  4. Toll sind sie, deine Kissen. Und toi, toi, toi, dass bald alles wieder in normalen Bahnen läuft. Ich bleibe auf jeden Fall am Ball - nein blog. Lg maika

    AntwortenLöschen