Freitag, 4. März 2016

Geburtstagswichteln für Julia

Ich habe dir ja schon meine genähten Tulpen an meinem Türkranz gezeigt und erzählt, dass die ein Probelauf waren, bevor ich mich an das richtige Geschenk gemacht habe.

Ein Geschenk für eine Nähbloggerin.

Wir Mädels aus der nEmadA/Lunaju-Gruppe machen in diesem Jahr nämlich Geburtstagswichteln, bei dem jeder jedem ein Geschenk zum Geburtstag macht.

Die erste in der Runde war die Julia aka julibuntes.

Und hier mein Geschenk an sie:


Hauptteil des Geschenks waren natürlich die genähten Tulpen.

Ein ganzer Strauß mit ihrem Lieblingsmuster rot-weiß gepunktet.



Und hier alles nochmal übersichtlich.

Ein kleines Wohlfühl-Frühlingsgefühle-Paket ist es geworden.


Im April kommt die Nächste dran, mal sehen, was ich mir dafür noch einfallen lasse ;-).

Liebe Grüße
Christina

Kommentare:

  1. Oh! !! Ist das schön. Einfach wunderbar! !! LG maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Maika und danke, dass du kommentierst! Ich selbst habe dafür leider derzeit kaum Geduld, aber ich lese trotzdem auch bei dir mit!

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Cool. Das ist wirklich ein toller Frühlingsstrauß geworden!
    Schöne Idee mit dem Päckchen.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen