Dienstag, 1. November 2016

Von großen und kleinen Dinos

Es war einmal im Sommer (warum war der eigentlich so schnell vorbei?!),

da haben wir einem kleinen Jungen einen großen Wunsch erfüllt.

Wir sind in den Dino-Park gefahren!

Für einen echten Dinofan eine riesen Sache! ♥


Da stehen überall die tollsten Dinos in Lebensgröße rum!


Und auch blutige Szenen gibt es hier zu sehen - echt abgefahren! - um es mit den Worten des kleinen Mannes auszudrücken ;-).


Neben den Figuren gab es hier auch noch eine Menge Knochen


und supercoole Flugsaurier, die in den Bäumen hängen!


Zugegeben, für uns Große war es dann doch schon etwas langweilig. Aber der Kleine war absolut in seinem Element und konnte sich gar nicht satt sehen.

Und wer ein echter Dino-Fan sein will, der kommt natürlich im angemessenen Outfit!

Leider war die Jeansjacke aus dem letzten Jahr schon zu klein, (die war so schön!). Da musste also eine neue her.

Weil ich das für den Kleinen echt cool finde, habe ich sie wieder aus alten Jeanshosen genäht und dieses Mal wunschgemäß mit einem lustigen Dino versehen.


Genäht habe ich den "Doppelräuber" von print4kids, aber ohne "Doppel", also ohne zum Wenden, einfach Jeans. Das ist optimal für deutsche Sommer, wenn es nicht so richtig warm werden will.


Fotos von vorn waren echt schwierig an dem Tag, einem Dinosaurier darf man doch niemals den Rücken zu wenden!


Und auch Nahaufnahmen habe ich keine machen können, der kleine Mann hat sich dafür einfach zu schnell bewegt ;-).

Was man hier nicht erkennen kann: der lustige Dino ist halb appliziert und halb geplottet.


Leider ist nun auch schon wieder zu kalt für die Jacke...

Liebe Grüße
Christina

1 Kommentar:

  1. Wie niedlich ist das denn? Voll schön, dass er in seiner Dinojacke so viel Spaß im Dinopark hatte!

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen