Dienstag, 22. November 2016

"Winterzauber" Frechdachs

Wer so einen kleinen Racker hat wie wir, der weiß wohl, wie oft man am Tag  Begriffe benutzt wie "Frechdachs", "frecher Fratz" oder irgend etwas anderes in der Richtung.

Da liegt es natürlich nur allzu nahe, den "Frechdachs" aus der "Winterzauber"-Datei von Paul & Clara  auf irgendetwas drauf zu schreiben.


Ich habe mich dazu entschieden, den Frechdachs gut sichtbar mitten auf Spatzis Winterjacke anzubringen! Dann sieht gleich jeder was ihn erwartet ;-).


Unser Dachs ist aus Reflektorfolie geschnitten und erhöht damit sogar noch Spatzis Sicherheitsfaktor in der dunklen Jahreszeit.


Da der Frechdachs IN der Jacke aber nächstes Jahr schon in die Schule kommt und es im Zweifelsfall dann total "uncool" ist, einen Frechdachs auf der Jacke zu tragen, habe ich ihn so angebracht, dass ich ihn ganz easy wieder ablösen kann und die Jacke dann unbeschadet wieder im Originalzustand ist.

Das Motiv habe ich auf ein Stück Stoff gebügelt und dann daraus einen Aufnäher genäht. Diesen brauchte ich dann nur noch mit einigen groben Stichen auf der Jacke fixieren.


Auch auf Spatzis Strickschal habe ich einen solchen Patch genäht.


Das geht besonders gut bei gekauften Sachen, da man nichts mit der Maschine annähen oder versäubern muss.


Liebe Grüße
Christina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen